Sprachauswahl

„Puschtra Erdepflfest“

Eröffnet werden die "Puschtra Erdepflwochn" durch das "Puschtra Erdepflfest" am 9. September in Bruneck. Mehrere Partner, darunter Südtiroler Köcheverband, Landeshotelfachschule Bruneck mit Schülern und Fachlehrern, Fachschule für Land-, Hauswirtschaft und Ernährung Dietenheim, Bäuerinnenorganisationen, wollen den "Puschtra Erdepfl" im Rahmen dieses Eröffnungsfestes gebührend in den Mittelpunkt rücken. Das Fest beginnt am Samstag, den 9. September, im Tschurtschenthaler Park und am Graben um 10 Uhr mit einem Konzert der Musikkapelle Uttenheim. Offiziell eröffnet wird das "Puschtra Erdepflfest" um 10.30 Uhr durch die Pustertaler Saatbau Genossenschaft. Dabei werden auch die "Puschtra Erdepflwochn" vorgestellt. Eine interessante Ausstellung der Fachschulen für Land-, Hauswirtschaft und Ernährung in Dietenheim bietet wissenswerte Informationen zum Thema "Hülsenfrüchte und Kartoffel" sowie zu deren Anbau und Verwertung. Die teilnehmenden Gastbetriebe der "Puschtra Erdepflwochn" werden mit einem Informationsstand auf dem Fest vertreten sein. Für musikalische und kulinarische Leckerbissen ist natürlich bestens gesorgt.

 

Großes Abschlussfest

Am Ende der "Erdepflwochn" wird in Sand in Taufers ein Abschlussfest organisiert. Dieses findet am Samstag, den 23. September, mit Beginn um 16.30 Uhr im Pavillon in Sand in Taufers statt. Die Veranstaltung ist der perfekte Ort für Genießer und Feinschmecker und Freunde der guten Musik.